0

Mein Hoster: netcup.de mit Gutschein

Ich hab ja jetzt meinen eigenen Hoster, nämlich netcup.de (siehe Banner):

netcup.de

Der Webspace wurde mir innerhalb von 10 Minuten nach der Bestellung zugestellt! Echt super fix.
Der Umzug von wordpress.com auf die eigene Installation hier hat auch einwandfrei geklappt.
Bis jetzt läuft alles super mit meinem Business M– Paket. Und das für nur 2 Euro im Monat.

Dabei hab ich eine .de-Domain inklusive, 10 GB Webspace, nochmal 10 GB für Email, 128 MB php_memory_limit und unbegrenzten Traffic!

Wer einen Hoster für Webspace oder Server (vServer, root) sucht, dem kann ich netcup ans Herz legen. Ein günstigeres Angebot hab ich im Internet nicht gefunden.

Edit:
Mein Packet Business M gibt es leider nicht mehr. Stattdessen gibt es nun die Tarife Webhosting 2000, Webhosting 4000, Webhosting 8000.

Außerdem hab ich für netcup.de ein paar Gutscheine gefunden. Dies lassen sich bequem im Warenkorb einlösen.
Weiterlesen

0

Brother MFC-J4510DW: Drucker geht nicht mehr an

Neulich beim Nachbarn den scheinbar öfters auftretenden Bug gesehen, dass der Drucker nicht mehr anging, nachdem er zuvor per Ausschaltknopf ausgeschaltet wurde.

Drückt man jetzt den Anschaltknopf (egal ob kurz oder lang) passiert nichts. Auch wenn man den Drucker vom Strom nimmt, keine Besserung. Nach längerer Zeit ohne Strom fährt der Drucker dann zwar wieder hoch, schaltet sich jedoch sofort wieder aus…

Lösung des Problems war einfach den Drucker länger vom Strom zu nehmen und vor dem Einschalten den Deckel (nicht nur die Scannerabdeckung) hoch zu klappen und offen zu lassen. Dann kommt nämlich beim Start die Meldung, dass der Deckel offen ist und der Brother fährt nicht mehr runter 😉

0

AIO CREATOR NEO: Remotes ohne Cloud auf Geräte übertragen

Will man Smart-Home-Apps, die man sich mit AIO CREATOR NEO erstellt hat, ohne die mediola-Cloud auf sein Handy/ Tablet übertragen, so kann man dies auch lokal tun.

Dazu muss man wissen welche IP-Adresse der Rechner hat, auf dem AIO CREATOR NEO läuft.

Auf dem Zielgerät startet man nun die AIO REMOTE NEO-App und geht dort in das Setup. Dort wählt man als Server nicht den „mediola Server„, sondern fügt sich einen neuen hinzu.

Dort die IP eintragen, Port 8009. Dann braucht man auch keinen Benutzername und Passwort nennen.

Weitere Details:
http://doku.mediola.com/doku.php?id=de:creator:ui-menu-remotes-directload

0

Photoshop: Animiertes GIF erstellen

Heute herausgefunden, wie man ein GIF in Photoshop erstellt.

Dazu:

Fenster -> Zeitleiste

Im neuen Fenster dann aufs Dropdown und „Frame-Animation erstellen“ klicken. Dort kann man sich unten neue Frames erstellen und die jeweilige Anzeigedauer einstellen.

Ist man fertig, so geht man auf

Datei -> Für Web speichern

Hier wählt man GIF aus und speichert sich sein bewegtes Bild. Fertig 😉

0

Adobe Acrobat Reader DC: Acrobat failed to connect to DDE server

Vorhin unter Windows 10 beim Versuch PDFs mit Adobe Acrobat Reader DC zu öffnen folgende Fehlermeldung bekommen:

Acrobat failed to connect to DDE server

Außerdem konnte ging das Programm nicht auf…

Lösung:
In der Systemsteuerung unter Programme einfach die Software auswählen und „Ändern“ klicken. Dann die Installation reparieren.
Nachdem ich dann noch alle laufenden Prozesse von Acrobat gekillt habe (da ist bei jedem Öffnen-Versuch einer gestartet), ging

0

Windows 10: Sortierung nach Datum in alter Windows-Fotoanzeige

Gerade habe ich mich darüber geärgert, dass die alte Windows-Fotoanzeige (engl. Windows Photo Viewer) unter Windows 10 Bilder immer nach Namen sortiert anzeigt. Auch dann, wenn man im Explorer nach Aufnahmedatum sortiert hat. Nach kurzer Recherche habe ich die Lösung gefunden:

In der Registry unter:

HKEY_CLASSES_ROOT\jpegfile\shell\open\DropTarget

(DropTarget musste ich erst erzeugen)
muss ein String-Wert mit Namen Clsid mit folgendem Wert angelegt werden:

{FFE2A43C-56B9-4bf5-9A79-CC6D4285608A}

.

Dann sollte das so aussehen:

Ein Neustart wird nicht benötigt. Das Ganze wurde dadurch nur für .jpg-Daten umgestellt. Äquivalent kann man das auch für andere Dateiendungen tun.