0

Firefox: Add-ons installieren erlauben

Arbeitet man an einem Rechner, an dem durch einen Admin verhindert wird, dass man im Firefox Add-ons installiert, so kann man das einfach umgehen:

Im Installationsverzeichnis (C:\Program Files\Mozilla Firefox) befindet sich eine Datei, in der man Konfigurationen tätigen kann.
Diese trägt den Namen mozilla.cfg.

Darin sucht man nach „Xpinstall“ und löscht diese Zeile. Danach Firefox starten und schon kann man Add-ons installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.