0

Nützliche Firefox Add-ons

So dieses Mal zeig ich euch, wie ich meinen Firefox optimiert habe:

  • Seiten automatisch vorladen lassen: Endlos nach unten scrollen statt „nächste Seite“ klicken mit FastestFox (EDIT 2018: Nicht mehr downloadbar…)
  • All-in-One Gestures: Firefox mit Mausgesten steuern:
    Edit 15.03.2019: gibt es nicht mehr. Benutze jetzt Foxy Gestures
    (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/foxy-gestures/)
  • DownThemAll! Download-Manager mit dem mehrere Verbindungen pro Datei aufgebaut werden können, um den Download zu beschleunigen, wenn der Server nicht volle Bandbreite bietet.
    (Edit 15.03.2019: gibt es nicht mehr als Add-on)
  • Xmarks: Nützliches Tool um die Lesezeichen zu synchronisieren. Am Laptop, in der Arbeit und zu Hause die selben Bookmarks. (Edit 2018: Nicht mehr downloadbar)
  • Linkification: Links, die nicht anklickbar sind werden so einfach mit doppelklick geöffnet (Edit 15.03.2019: gibt es nicht mehr, funktioniert aber jetzt auch ohne per Kontextmenü)
  • Locationbar 2: Formatiert die Adressleiste. Bei mir sind Subdomains ausgegraut. Ganz nützlich gegen Phishing (Edit 15.03.2019: auch das gibt es nicht mehr. Ist jetzt Standard in FF)

Ihr könnt gerne einen Kommentar mit euren Add-ons posten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.