0

PHP: UTF-8 im HTTP-Header überschrieben, keine Umlaute im Internet Explorer

Auch heute wieder das Problem gehabt, dass mein PHP-Skript, welches ich in ein iframe eingebunden habe, nicht richtig funktioniert hat. Diesmal nur im Internet Explorer nicht.
Denn dort wurden keine Umlaute angezeigt. Ein Blick in die Entwickler-Konsole hat das Problem beschrieben:

Codepage iso-8859-1 from (HTTP header) overrides conflicting codepage utf-8 from (UNICODE byte order mark)

Also versucht das Problem in meinem PHP-Skript zu lösen, indem ich den Header von Hand gesetzt habe, bevor das Skript etwas ausgegeben hat:

<?php
    header("Content-Type: text/html; charset=utf-8");
    ...

Dann bekam ich aber nur folgende Fehlermeldung:

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at ...

Lösung war dann in die .htacces auf dem Webserver folgende Option zu setzen:

AddDefaultCharset utf-8


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.