1

Ubuntu: C++11 in Eclipse

Eclipse hat standardmäßig mit CDT immer die inkludierten Header-Files nicht gefunden und folgenden Fehler geworfen:

Unresolved inclusion

Folglich wurden die Standard-Funktionen auch nicht erkannt.
Lösung: Project -> Properties -> C/C++ General -> Paths and Symbols -> Includes
Folgende Ordner hinzufügen:

  • /usr/include/c++/4.6
  • /usr/include/c++/4.6/i686-linux-gnu
  • /usr/include/c++/4.6/backward
  • /usr/lib/gcc/i686-linux-gnu/4.6/include
  • /usr/local/include
  • /usr/lib/gcc/i686-linux-gnu/4.6/include-fixed
  • /usr/include/i686-linux-gnu
  • /usr/include
  • Um neue C++11-Features nutzen zu können, muss noch Folgendes angepasst werden:
    In
    Project -> Properties -> C/C++ Build -> Settings -> Tool Settings -> GCC C++ Compiler -> Miscellaneous -> Other Flags
    -std=c++0x anfügen.

    Außerdem unter:
    C/C++ General -> Paths and Symbols -> Symbols -> GNU C++
    Neuen Wert hinzufügen: __GXX_EXPERIMENTAL_CXX0X__ als Name und den Value leer lassen.

    

    Ein Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.