0

Ubuntu: Passwort zurücksetzen

Hat man unter Linux sein Benutzer- (User) bzw. Root-Passwort vergessen, so kann man folgendermaßen ein neues setzen. Normalerweise ist das normale Benutzerpasswort auch das Root-Passwort.

  • Rechner neustarten und dabei Shift gedrückt halten, bis das Grub-Menü erscheint
  • Advanced options for Ubuntu auswählen
  • Dann den Recovery-Modus auswählen. (Wenn es mehrere Kernel-Versionen gibt, dann die Neuste)
  • root auswählen. Dann sollte eine Konsole erscheinen. Dort eingeben:
  • mount -rw -o remount / Dies bindet das Dateisystem ein.
  • Hat man seinen Benutzernamen auch vergessen, gibt man ls /home ein.
  • Dann gibt man passwd username ein, wobei username der eigene Benutzername ist.
  • Danach das Passwort setzen und mit exit beenden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.