0

VirtualBox: Ubuntu: Gemeinsamen Ordner einbinden zum Datenaustausch

Will man einen gemeinsamen Ordner unter Ubuntu einbinden, so ist das einfach möglich ohne das Ubuntu neu starten zu müssen. Hat man den Ordner in VirtualBox schon hinzugefügt, so gibt man in Ubuntu folgenden Befehl in die Shell:

sudo mount -t vboxsf OrdnerNameAufHost OrdnerNameAufUbuntu

Der eingebundene Ordner erscheint dann auf dem Desktop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.