0

Windows 7 und 8: Explorer mit Arbeitsplatz öffnen und Desktop anzeigen wieder einblenden

So gerade Windows 7 und 8 neu installiert und folgende hilfreiche Einstellungen vorgenommen:

  1. Windows-Explorer öffnen: nicht Bibliotheken, sondern wie bei XP den Arbeitsplatz anzeigen:

    Rechtsklick auf das Symbol in der Taskleiste, Rechtsklick auf Windows-Explorer, Eigenschaften auswählen und bei Ziel folgendes hineinkopieren:

    explorer.exe ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}

  2. Quick Launch Ordner (mit Desktop anzeigen) als Symbolleiste (Schnellstartleiste) einbinden:

    Rechtsklick auf die Taskleiste, Symbolleisten: Neue Symbolleiste, Folgenden Ordner auswählen:

    C:\Users\*user*\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch

    Dann Taskleiste fixieren raus nehmen und nach ganz links verschieben.
    Rechtsklick auf die neue Symbolleiste und Text anzeigen sowie Titel anzeigen abwählen und fertig!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.