0

WordPress: Zwei Bindestriche ändern sich zu Gedankenstrich

Hab mich gerade tot geärgert, dass WordPress in der format.php (auf die ich keinen Zugriff hab) zwei Bindestriche -- einfach durch einen Gedankenstrich — ersetzt…
Hier hab ich aber die Lösung gefunden:

Diejenigen, die WordPress nicht selbst hosten bzw. keinen Zugriff auf die formatting.php haben, können sich dagegen nur mittels direkter Angabe der entsprechenden numerischen Notation des Bindestrichs nach ISO 10646 behelfen.

Gibt man also statt zwei direkten Bindestrichen zweimal hintereinander die für den Bindestrich stehende Notation - ein, werden die doppelten Bindestriche korrekt dargestellt und nicht zum Gedankenstrich umgewandelt.

Genauso ist es auch mit den Anführungszeichen oben ". HTML Unicode: "
Kleiner-Zeichen < als &lt;
Größer-Zeichen > als &gt;

Wenn man jetzt (wie ich hier) den HTML Code nicht umgewandelt haben will schreibt man einfach: &#34&#059; um &#34; zu erhalten!
&#059; ist ein Semikolon!

(Quelle: http://layer9.wordpress.com/2009/02/27/wordpress-doppelte-bindestriche-gleich-gedankenstrich/)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.