0

WPF: Mauszeiger ändern: Wartekreis

Um den Mauszeiger (Cursor) in einem WPF-Programm zu ändern, kann man folgende C#-Anweisungen ausführen:

Mouse.OverrideCursor = Cursors.Wait;
try
{
    // do
}
finally
{
    Mouse.OverrideCursor = null;
}

Durch den finally-Block ist sichergestellt, dass danach wieder auf Standard-Mauszeiger umgestellt wird.

Ein Überschreiben mit

this.Cursor = Cursors.Wait;

ist nicht ausreichend, da dadurch nur der Mauszeiger für ein Element geändert wird.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.